9 Tage, 21.-29.06.2023

Schottland-Rundreise mit Isle of Skye

9 Tage Schottland-Rundreise durch die Highlands. Allein 8 berühmte Burgen, Schlösser und Kirchen, Fährüberfahrt mit Kreuzfahrt-Charakter: Hier bekommen Sie richtig was geboten. Lassen Sie sich von unserer Bilderauswahl inspirieren.

1. Tag Mittwoch, 21.06.2023

 

Anreise Amsterdam

Ihre Reise nach Schottland geht über die Fährverbindung Amsterdam/Ijmuiden nach Newcastle.

16.00 Uhr Einchecken auf der Fähre

17.30 Uhr Abfahrt Fähre

 

Mit einem Fährschiff von DFDS Seaways verlassen Sie um 17.30 Uhr den Hafen von Amsterdam und werden über Nacht bequem bis kurz vor die schottische Grenze gebracht. Genießen Sie das leckere Abendessen und ein wenig Nachtleben an Bord bevor Sie auf geruhsame Weise einer wundervollen Reise entgegenschippern. 

 

2. Tag Donnerstag,22.06.2023

 

Newcastle - Glasgow

09.15 Uhr ca. legt die Fähre in Newcastle an. Sie haben vorher das leckere Frühstücksbüfett eingenommen.

 

10.00 Uhr Verlassen der Fähre

Freuen Sie sich auf Ihre kommende Reise. Schottland – ein Land mit Traditionen, Tartan (schottische karierte Stoffe), Ceilidh Dancer (schottischer Tanz) und Dudelsackspielern, Whisky und Haggis (Nationalgericht im Naturmagen gegart und mit Hafergrütze, Nierenfett, Herz, Leber, Lunge und Zwiebeln zerkleinert und mit Gewürzen verfeinert) die schottische Spezialität.

 

In den nächsten Tagen sehen Sie atemberaubende Seen, Bergkulissen, schroffe Küstenregionen, prächtige Schlösser und Burgen. Auf Ihrer Fahrt in Richtung Glasgow fahren Sie entlang des Hadrians Walls.

Kurzer Stopp um sich den Hadrians Wall anzusehen.

 

Anschließend führt Sie Ihr Weg nach Stirling. Oberhalb der Stadt thront eine der mächtigsten und bedeutendsten Burgen des Landes. Die Renaissanceburg Stirling Castle spielte in der schottischen Geschichte eine große Rolle. Die Legende besagt, dass King Arthur die Burg von den Sachsen eroberte, obgleich die Burg erst 1124 zum ersten Mal erwähnt wird.

 

16.00 - 18.00 Uhr Bei einem 2-stündigen Aufenthalt besichtigen Sie diese große Burg.

 

Dann geht die Fahrt weiter zum Hotel.

19.30 Uhr Ankunft Hotel

Vorgesehen ist das Hotel The Golden Jubilee Hotel (4*) Glasgow/Clydebank.

Abendessen im Hotel. 

 

 

3.Tag Freitag, 23.06.2023

 

Glasgow/Clydebank - Fährpassage Mallaig - Armadale - Broadford

09.00 Uhr Abfahrt

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg entlang des Loch Lomond. Vorbei an Tyndrum und Bridge of Orchy durchfahren Sie die atemberaubende, dramatische Landschaft des Glencoe Tales, das auch „Tal der Tränen“ genannt wird. Anschließend fahren Sie auf der „Road to the Isles“, eine der bezauberndsten Panoramastraßen des Landes. Auf Ihrer Strecke passieren Sie das Glenfinnan Monument und das berühmte Viadukt. Vielleicht sehen Sie die nostalgische Dampfeisenbahn, die täglich die Strecke von Fort William nach Mallaig und wieder zurück fährt.

 

Mit der Fähre von Mallaig nach Armadale erreichen Sie heute die Isle of Skye.

In Broadford werden Sie die kommenden beiden Nächte verbringen.

 

17.00 Uhr Einchecken Hotel

Vorgesehen ist das Hotel Dunollie Hotel (3*) in Broasford/Isle of Skye.

Abendessen im Hotel.

 

4. Tag Samstag, 24.06.2023

 

Ausflug Isle of Skye

Die größte Hebrideninsel bietet alle Vorzüge der Highlands: Sanfte Hügel, bizarre Gebirgsketten und wunderschöne Küstenabschnitte. Besuchen Sie Dunvegan Castle. Im 13. Jahrhundert errichteten die MacLeods eine erste Befestigung auf einem Felsen.

 

Eine einfache Schildmauer schützte Wirtschaftsgebäude und Wohngebäude. Auch hier wurden zum Schutz der Verteidiger Zinnen aufgesetzt. Um das Jahr 1340 wurde von Malcolm III., einem der größten Anführer der MacLeods, der große Bergfried errichtet. Anschließend gelangen Sie auf die Halbinsel Trotternish, dem nördlichsten Teil von Skye. Schon bald darauf taucht der „Old Man of Storr“, eine rund 50 m hohe freistehende Felsnadel, vor Ihnen auf. Auf Ihrer Weiterfahrt erreichen Sie die Felsformation Kilt Rock. Der spektakuläre Aussichtspunkt erinnert aufgrund seiner Felsform an einen Kilt, den schottischen Faltenrock.

 

Im schönen Städtchen Portree können Sie verweilen und die hübsche Hafenbucht mit den bunten Häusern und kleinen Schiffchen bewundern, die gemütlich auf dem Wasser dümpeln. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück zu ihrem Hotel.

 

Übernachtung im Dunollie Hotel und Abendessen.

 

5. Tag Sonntag, 25.06.2023

 

Broadford - Inverenss

Sie verlassen die Insel Skye über die Brücke nach Kyle of Lochalsh und fahren durch traumhaft schöne Landschaft entlang des Loch Maree, Gairloch und Braemore zum Loch Ness. Wer kennt ihn nicht, den sagenumwobenen Loch Ness und seine berühmte Bewohnerin Nessie. Am See besichtigen Sie das herrlich gelegene Urquhart Castle. Im Visitor Centre erfahren Sie mehr über die geschichtsträchtigen Ruinen von  Urquhart Castle.

Kurz darauf erreichen Sie Inverness, über dessen Stadtzentrum das kleine Schloss thront.

 

Übernachtung im Mercure Hotel (4*) in Inverness

Abendessen im Hotel

 

6. Tag Montag, 26.06.2023

 

 

Inverness - Edinburgh

Heute verlassen Sie Inverness und durchfahren die Grampian Mountains auf dem Weg nach Pitlochry. Kurz vor Pitlochry besuchen Sie das wie ein Märchenschloss anmutende Blair Castle.

 

Diese ineinander geschachtelte Burg mit ihren vielen Türmen ist im Laufe ihrer 700-jährigen Geschichte so oft umgebaut worden, dass sie einen guten Überblick über die verschiedenen historischen Baustile bietet. Der herrliche Park und die faszinierenden Schätze, Gemälde, Möbel und Waffen sind äußerst sehenswert.

 

In dem Luftkurort Pitlochry befindet sich die Blair Athol Distillery.

Bei einer Tour durch diese traditionelle Brennerei werden die Geheimnisse des flüssigen Goldes gelüftet.

 

Anschließend fahren Sie nach Edinburgh.

 

Übernachtung und Abendessen im Best Western Kings Manor Hotel (3*) in Edinburgh.

 

7. Tag Dienstag, 27.06.2023

 

Edinburgh Aufenthalt

Nach dem Frühstück erkunden Sie Edinburgh (mit einem Stadtführer), wo sich die Höhepunkte wie selbstverständlich aneinander reihen.

 

Sie besichtigen den Palace of Holyroodhouse (die schottische Residenz des King) und Edinburgh Castle.

 

Machen Sie eine gemütliche Pause in einem der zahlreichen Straßencafés und gehen Sie auf Edinburghs Flaniermeile, der Princes Street, auf Shoppingtour.

 

Übernachtung und Abendessen im Best Western Kings Manor Hotel.

 

 

8. Tag Mittwoch, 28.06.2023

 

Edinburgh - Newcastle

 

Heute verlassen Sie Edinburgh und besuchen die einzigartige Rosslyn Chapel,  die von dem Baron of Roslin, William Sinclair entworfen wurde. 

 

Die Kirche entstand 1446. Der Bau der Kirche dauerte ca. 40 Jahre und wurde unterbrochen, als 1448 Sinclair starb und innerhalb der Kirche begraben wurde. Der Grundriss entspricht den herodianischen Tempeln in Jerusalem.

 

Weiter geht es bis Melrose zur Ruine Melrose Abbey.

Heute zählt die majestätische Melrose Abbey wohl zu den berühmtesten Ruinen Schottlands und beeindruckt noch immer durch ihre imposanten steinernen Mauerreste.

 

Später erreichen Sie schließlich Newcastle, wo Ihr Fährschiff zur Abfahrt ruft. Genießen Sie ein leckeres Abendessen an Bord bevor Sie den Abend an der Schiffbar ausklingen lassen.

 

Übernachtung und Abendessen auf der Fähre.

 

9. Tag Donnerstag, 29.06.2023

 

Ankunft Amsterdam/Ijmuiden - Heimreise

Nach Ihrer Ankunft am Morgen und einem Frühstück an Bord treten Sie die Heimreise an und lassen die schönen Eindrücke dieser Schottlandreise nochmals Revue passieren

Leistungen

* Busfahrt,

* Fährüberfahrt mit Frühstück/Abendbüffet Amster­dam-Newcastle u.z. (Innenkabine),

* 6x Übern./HP in guten Mittelklasse-Hotels,

* 1x Eintritt Stirling Castle,

* 1x Fähr­überfahrt Mallaig-Armadale,

* 1x Eintritt Dunvegan Castle,

* 1x Eintritt Urquhart Castle,

* 1x Eintritt Blair Castle & Gardens,

* 1x Eintritt Whisky-Destille mit Probe,

* 1x 4-std. Reise­leitung Edinburgh,

* 1x Eintritt Edinburgh Castle,

* 1x Eintritt Palace of Holyroodhouse,

* 1x Eintritt Rosslyn Chapel,

* 1x Eintritt Melrose Abbey,

* englisch/deutschsprachige Reisebegleitung 2.-8. Tag,

* Reisebegleitung durch das Team der Kleinen Hexe

 

Preise

1.729,00 € pro Person im Doppelzimmer/Doppelinnenkabine

2.167,00 € im Einzelzimmer/Einzelinnenkabine

 

Bedingungen

* Programmänderungen vorbehalten

* Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

* Es gelten die Reisebedingungen der kleinen Hexe

* Alle Leistungen vorbehaltlich der zur Reisezeit geltenden Landesverordnung zur Eindämmung der CoVid-19 Pandemie bzw. der entsprechenden Regelungen der besuchten Landkreise und Gemeinden.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anfrage/Buchung Schottland

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie uns

Reiseveranstalter

Die kleine Hexe

Emmerthaler Str. 1
31789 Hameln

Ortsteil Tündern

So erreichen Sie uns

Tel. +49 5151 40 94 68

Fax +49 5151 40 94 69

Mail info@kleine-hexe-hameln.de

 

oder über das Kontaktformular

Wir haben keine festen Öffnungs-zeiten. Gerne vereinbaren wir telefonisch einen Termin, auf Wunsch auch "nach Feierabend".

Newsletter

Hier geht es zum Newsletter. Aktuelle Ausgabe: 1-2022

Facebook

Die kleine Hexe auf Facebook. Einfach hier klicken.

Reiseberichte im Blog

Reisetipps Reiseberichte der Reisen mit der kleinen Hexe finden Sie auf zauberhaftreisen.wordpress.com

Aktueller Bericht: Tagesfahrt ins Alte Land

Susis Rezept-Tipps und Ideen

Gutes Essen ist immer sehr wichtig bei unseren Reisen. Darum finden Sie an dieser Stelle ein paar tolle Rezept-Tipps zum Nachmachen

Aktuelles Rezept: Scharfe Apfelsuppe

Druckversion | Sitemap
© Die kleine Hexe