7 Tage, 05.-11.04.2018

Gardasse mit Trentino und Brenta-Dolomiten

1. Tag, Donnerstag, 05.04.2018

Anreise nach Südtirol und Zwischenübernachtung im Hotel Wieser in Südtirol/Freienfeld.

Abendessen im Hotel.

 

2. Tag Freitag, 06.04.2018

Auf Ihrem Weg zum Gardasee kommen Sie am Schloss Trauttmandorff in der Nähe von Meran vorbei. Hier bekommen Sie eine Führung in einem der Lieblingsschlösser der Kaiserin Elisabeth bekannt als Sissi. Anschließend Weiterfahrt zum Gardasee, einchecken im Hotel Caravel. Abendessen im Hotel.

 

3. Tag Samstag, 07.04.2018

Von den Dolomiten als nördlichster Ausdehnung erstreckt sich das Trentino bis an das Nordufer des Gardasees. Das Trentino kann auf eine stolze Anzahl von Seen (immerhin 297!) verweisen. Dazu gesellen sich ungefähr 100 Wasserläufe, die durch zahlreiche Mineralwasserquellen gespeist werden. Das Bild wird durch milde Täler, wie zum Beispiel das Etschtal, abgerundet, wo außer Burgen und Schlössern viele berühmte Weine und Trentiner Köstlichkeiten zu finden sind. Ein Besuch von Trient darf hier nicht fehlen. Bei einer Stadtbesichtigung bestaunen Sie Renaissance-Paläste mit bunten Fresken, den Dom und die geraden, breiten Straßen erinnern noch heute an die glanzvolle Zeit. Trient von oben können Sie bei einer Seilbahnfahrt nach Sardagna erleben. Eine grandiose Aussicht. Eine Weinkellereibesichtigung mit Kostprobe des edlen Tropfens werden den Tag abrunden.

4. Tag Sonntag, 08.04.2018

Heute unternehmen Sie mit Ihrem Guide einen Ausflug durch die Brenta Gruppe, den südlichsten Teil der Dolomiten. Diese Felsformation gilt vielen als schönstes Bergpanorama, weil die Gipfel besonders steil in den Himmel ragen. Lassen Sie sich von diesem Panorama faszinieren!

 

5. Tag Montag, 09.04.2018

Von Torbole aus geht es zunächst in das benachbarte Riva del Garda, den schönsten Ort am Nordufer. Die farbenfrohe Altstadt ist von venezianischer und habsburgischer Bauweise geprägt. Unweit von Riva befindet sich die Cascata di Varone. Hier stürzt ein knapp 100m hoher Wasserfall in eine enge Schlucht. Dieses beeindruckende Naturschauspiel, ist von zwei unterschiedlich hohen Brücken zu bewundern. Weiter geht es nach Limone, dessen Name sich übrigens nicht von der Zitrone ableitet sondern vom lateinische Limes für Grenze, denn in Limone endete das Königreich Venetien. Wir unternehmen einen Rundgang durch das pittoreske Städtchen. Zurück am Ostufer führt der Ausflug entlang der Uferstrasse Via Gardesana nach Malcesine, dem Ort mit der imposanten Skaligerburg. Lassen Sie sich dabei vom besonderen Kontrast zwischen den schroffen Bergen und dem Wasser des Sees, der hier das Landschaftsbild prägt, faszinieren! Am Ostufer liegt auch der Ort Garda, der dem See seinen Namen gab. Den Abschluss bildet ein Abstecher nach Sirmione am Südufer. Auch hier prägt eine Skaligerburg das Ortsbild.

 

6. Tag Dienstag, 10.04.2018

Heute heißt es Abschied nehmen von Bella Italia. In Bregenz am Bodensee werden Sie eine letzte Zwischenübernachtung einlegen.

 

7. Tag Mittwoch, 11.04.2018 Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die letzte Etappe Ihrer Heimreise an. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie Ihre Heimreise an.

Leistungen

* Fahrt im modernen Reisebus

* 1x Übernachtung mit HP im 3-Sterne Hotel Wieser in Freienfeld/Campo Di Trens

* 4x Übernachtung mit HP im 4-Sterne Hotel Caravel in Torbole

* 1x Übernachtung mit HP im 3-Sterne Hotel Lamm in Bregenz

* 1x Ganztagesführung Trentino ab Gardasee

* 1x Weinkellereibesichtigung inkl. Probe Trentino

* 1x Ganztagesführung Brenta Dolomiten

* 1x Ganztagesführung Gardasee

* 1x Eintritt und Führung Schloss Trauttmansdorff

* 1x Eintritt Wasserfall Varone

* 1x Hin- und Rückfahrt Seilbahn Trient-Sardagna

* Begleitung durch das Team der kleinen Hexe

 

Arrangementpreise

719,00 € pro Person im Doppelzimmer

829,00 € im Einzelzimmer

 

Achtung!!

Begrenztes Einzelzimmerkontingent! Ab dem 6. Einzelzimmer zusätzlich 67,00 € Aufschlag auf den EZ-Preis.

 

Bedingungen

* Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

* Programmänderungen vorbehalten

* Es gelten die Reisebedingungen der kleinen Hexe

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anfrage/Buchung Gardasee

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie uns

Reiseveranstalter

Die kleine Hexe

Emmerthaler Str. 1
31789 Hameln

Ortsteil Tündern

So erreichen Sie uns

Tel. +49 5151 40 94 68

Fax +49 5151 40 94 69

Mail info@kleine-hexe-hameln.de

 

oder über das Kontaktformular

Wir haben keine festen Öffnungs-zeiten. Gerne vereinbaren wir telefonisch einen Termin, auf Wunsch auch "nach Feierabend".

Facebook

Die kleine Hexe auf Facebook. Einfach hier klicken.

Reiseberichte im Blog

Reisetipps Reiseberichte der Reisen mit der kleinen Hexe finden Sie auf zauberhaftreisen.wordpress.com

Aktueller Bericht: Stippvisite Belgien

Susis Rezept-Tipps

Gutes Essen ist immer sehr wichtig bei unseren Reisen. Darum finden Sie an dieser Stelle ein paar tolle Rezept-Tipps zum Nachmachen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die kleine Hexe