10 Tage, 11.-20.04.2019

Baltikum - Helsinki - Stockholm - Kopenhagen

1. Tag: Anreise nach Kiel

Heute reisen Sie mit dem Bus nach Kiel. Die Fähre Richtung Klaipeda legt dort am Abend ab.

 

2. Tag: Ankunft in Klaipeda

Den heutigen Tag verbringen Sie auf der Ostsee. Am frühen Abend erreichen Sie Klaipeda. Genießen Sie den Blick auf die Stadt Klaipeda und die Kurische Nehrung vom Wasser aus! Nach der Ankunft fahren Sie zum Abendessen zum Hotel und anschließend nehmen Sie an einer abendlichen Stadtführung teil. Zu den markantesten Sehenswürdigkeiten zählt die Altstadt, die als nationales Kulturdenkmal besonderen Schutz genießt. Auf dem Theaterplatz befindet sich der Simon-Dach-Brunnen, auf dem das berühmte Ännchen von Tharau zu sehen ist. Die Bronzefigur ist das vielleicht bekannteste Wahrzeichen Klaipedas.

 

3. Tag: Ausflug auf die Kurische Nehrung

Der schmale, an manchen Stellen nur 400 m breite Landstreifen der Kurischen Nehrung ist fast 100 km lang. Er trennt das Kurische Haff von der offenen See. Endlose Sandstrände, rauschende Kieferwälder und gewaltige Wanderdünen prägen die unter Naturschutz stehende Landschaft. In dem Künstler- und Fischerdorf Nidden (Nida) können Sie eine Bernsteingalerie besuchen. Anschließend verkosten Sie einen leckeren Räucherfisch bei einem Glas Bier. Von ihrer schönsten Seite zeigt sich die Nehrung bei einer Schifffahrt entlang der Dünen. Hoch über dem Haff befindet sich das idyllische Sommerhaus Thomas Manns. Der Literatur-Nobelpreisträger war begeistert von der herben Schönheit der Natur auf der Kurischen Nehrung.

 

4. Tag: Palanga und Berg der Kreuze

Palanga ist berühmt für die langen, weißen Sandstrände, die Dünen, die saubere Luft und die duftenden Kiefernwälder in der Umgebung. Sie unternehmen einen Rundgang durch den botanischen Park und besuchen das dort gelegene Bernsteinmuseum. Das Museum verfügt über 29.000 Exponate, von denen etwa 4.500 auf einer Fläche von 750 qm ausgestellt sind. Danach schlendern Sie entlang der Basanavicius-Fußgängerzone bis zu der 470 m langen Seebrücke! Anschließend geht es zum  „Berg der Kreuze". Das Nationalheiligtum der Litauer besteht aus Zehntausenden von großen und kleineren Kreuzen, ein Wallfahrtsort von besonderer Stille. Er erinnert in beeindruckender Weise an den langen Kampf der Litauer für ihre staatliche Selbständigkeit. Dann geht es weiter nach Riga.

 

5. Tag: So klingt und schmeckt Riga!

Die vielen Jugendstilhäuser, die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Gassen, Kirchen und Befestigungen werden Sie begeistern! Das gesamte historische Zentrum Rigas ist Bestandteil des UNESCO-Weltkulturerbes. Zu jeder Zeit mit Leben erfüllt ist der Rathausplatz, wo mit dem Schwarzhäupterhaus das bekannteste historische Gebäude Rigas zu finden ist. Der Rigaer Dom besitzt eine der klangschönsten Orgel der Welt. Überzeugen Sie sich selbst davon bei einem kleinem Orgelkonzert! Am Nachmittag besuchen Sie die Rigaer Markthalle. Hier nehmen Sie an einer Verkostung lettischer Spezialitäten teil. Zum Abschluss des Tages fahren Sie in das ethnographische Freilichtmuseum. Das Abendessen genießen Sie dort bei Folklore in einem rustikalen Lokal.

6. Tag: Über Pärnu nach Tallinn

Pärnu wird auf Grund ihrer schönen Sandstrände oft als Sommerhauptstadt Estlands bezeichnet. Die Altstadt empfängt Sie mit bunten Holzhäusern. Im Kurviertel führen schattige Alleen mit schönen Villen hinunter zum Meer. Anschließend geht es zum Mittagessen bei einer Bauernfamilie, wo Sie auch eine kleine Folkloreaufführung erwartet. Gut gestärkt geht es weiter nach Tallinn. Die Altstadt besitzt eine in Europa einzigartige Architektur aus dem 13. bis 16. Jh. Mit ihren hohen Wehrmauern, den behelmten Kirchen und einladend bunten Häusern hat die einstige Hansestadt ihren Charme weitgehend erhalten können. Über der Altstadt thront der Domberg mit dem Burgturm "Langer Hermann", einem der Wahrzeichen Tallinns. Während der Stadtführung erwartet Sie eine Marzipankostprobe im traditionsreichen Marzipanzimmer von Kalev bei einer Tasse Kaffee! Das Abendessen haben wir für Sie in einem mittelalterlichen Restaurant vorgesehen. Nach dem Essen werden Sie zu einer Lichterfahrt durch das abendliche Tallinn erwartet.

 

7. Tag: Auf nach Finnland!

Heute verlassen Sie Tallinn und nehmen die Fähre nach Helsinki, wo Sie bereits zu einer Stadtführung erwartet werden. Erst mit der russischen Herrschaft in Finnland wurde der Sitz der Hauptstadt 1812 von Turku nach Helsinki gelegt. Sie sehen u. a. den Senatsplatz mit dem alles überragenden weißen Dom, die Parkanlage mit dem Sibelius-Monument sowie die Uspenski-Kathedrale. Als Abschluss besuchen Sie eine der Markthallen von Helsinki in der Sie die landestypischen Spezialitäten verkosten! Durch die schöne Naturlandschaft Südfinnlands geht es weiter nach Turku, Finnlands historischer Hauptstadt. Am Abend beginnt die Fährpassage nach Stockholm.

 

8. Tag: Zauberhaftes Stockholm

Auf 14 Inseln erbaut, liegt Stockholm inmitten einer unglaublich schönen Naturlandschaft. Gamla Stan mit der Großen Kirche und dem majestätischen Königspalast zeugt von Schwedens Größe im Mittelalter. Die Stadt selbst zeigt sich dem Besucher mit ihrer ganz eigenen Mischung aus alt und modern, urban und jungfräulich, ungezähmt und feinsinnig - alles bequem zu Fuß zu erreichen. Bevor Sie Stockholm verlassen, nehmen Sie noch an einer Kanalfahrt durch den wunderschönen Djurgården, einer schönen parkähnlichen Insel im Stadtgebiet Stockholms, teil. Nachmittags Weiterfahrt durch die sommerliche Wald- und Seenlandschaft Schwedens. Ankunft in Vaxjö am Abend. 

 

9. Tag: Durch Dänemark und Kopenhagen nach Rostock  

Heute fahren Sie nach Helsingborg, wo Sie eine kurze Fährpassage über den Øresund nach Helsingør nehmen. Vom Schiff aus gut sichtbar liegt Schloss Kronborg an der dänischen Küste. Weiterfahrt über Kopenhagen nach Gedser. In der dänischen Hauptstadt bekommen Sie eine Stadtführung. Auf der Schlossinsel befinden sich das Schloss Christiansborg, der Renaissancebau der Börse, das Zeughaus und die Königliche Bibliothek. Weitere Highlights sind Schloss Amalienborg und die Kleine Meerjungfrau, das Wahrzeichen Kopenhagens.  Fährüberfahrt von Gedser nach Rostock. Übernachtung im Raum Rostock.

 

10. Tag: Heimreise

Leistungen

* Fahrt im modernen Reisebus

* Nachtfähre mit DFDS, Kiel - Klaipeda , Übernachtung mit Frühstück in Doppelkabinen innen mit DU/WC
(ab Kiel: 11.04.19  21:00 h, an Klaipeda: 12.04.19  17:30 h)

* 1x Abendessen an Bord (Kiel - Klaipeda)

* Fährpassage Tallinn - Helsinki

* Nachtfähre mit Tallink Silja Turku - Stockholm, Übernachtung mit Frühstück in Doppelkabinen innen mit DU/WC
(ab Turku: 17.04.19  20:15 h, an Stockholm: 18.04.19  06:10 h)

* 1x Abendessen an Bord (Turku - Stockholm)

* Fährpassage Helsingborg - Helsingör

* Fährpassage Gedser - Rostock

* 2x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel in Klaipeda, z. B. Hotel Ibis Styles Aurora

* 2x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel in Riga, z. B. Ibis Styles

* 1x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel in Tallinn, z. B. Hotel Susi

* 1x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel in Vaxjö, z. B. Hotel Scandic (Hotels in Jönköping ausgebucht)

* 1x Mittagessen bei einer Bauernfamilie bei Pärnu mit ca. 20-min. Folkloreauftritt

* 1x Fischverkostung in Nida mit einem Glas Bier

* 1-std. Schifffahrt im Kurischen Haff "Entlang der Dünen" ab/bis Nida

* 1x Eintritt Thomas-Mann-Haus

* 4x Abendessen, 3-Gang-Menü/Buffet

* 1x Abendessen in einem mittelalterlichen Restaurant in Tallinn, 3-Gang-Menü

* 1x Eintritt Bernsteinmuseum Palanga

* Eintritt Rigaer Dom mit einem 20-minutigem Orgelkonzert

* Verkostung lettischer Spezialitäten in der Rigaer Markthalle

* 1x 3-Gang-Menü Abendessen im urigen Lokal im Freilichtmuseum Riga mit Eintritt und ca. 30-minütigem Folkloreauftritt

* 1x Eintritt Marzipanzimmer von Kalev mit einer Marzipankostprobe bei einer Tasse Kaffee

* ca. 1,5-std. abendliche Stadtführung in Klaipeda

* ganztägiger Ausflug Kurische Nehrung inkl. Fährpassage Klaipeda - Kurische Nehrung - Klaipeda

* ca. 2-stündiger Spaziergang durch den Botanischen Garten und auf der Promenade von Palanga

* ca. 2-std. Stadtführung Liepaja

* ca. 3-std. Stadtführung Riga mit Besuch der Markthalle

* ca. 1-std. Stadtführung Pärnu

* ca. 2-std. Stadtführung Tallinn und ca. 1-stündige abendliche Lichterfahrt

* ca. 2-std. Stadtführung Helsinki

* Verkostung finnischer Spezialitäten in einer Markthalle in Helsinki

* ca. 2-std. Stadtführung Stockholm und eine ca. 50-min. Kanalfahrt im Djurgården

* ca. 2-std. Stadtrundfahrt Kopenhagen

* baltische Reiseleitung vom 2. bis 6. Tag (Klaipeda - Tallinn)

* Mini-Reiseführer pro Zimmer

* 1x Übernachtung mit HP im 3-Sterne-Hotel im Raum Rostock z. B. Hotel Elbotel

* durchgängige Reisebegleitung ab Hameln/bis Hameln

 

Arrangementpreise

1280,00 € pro Person im Doppelzimmer

1520,00 € im Einzelzimmer

 

Weitere Informationen

  1. Bei den angeführten Hotels können sich in Einzelfällen bis zum Reisebeginn Änderungen ergeben. Sollte das eintreten, sichern wir Ihnen mindestens gleichwertige Hotels zu.
  2. Die Fährgesellschaften behalten sich vor, eventuelle Erhöhungen der Treibstoffpreise an ihre Kunden weiterzugeben. Sollten aus diesem Grund größere Preisaufschläge auf uns zukommen, bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass auch wir einen Teil davon an Sie weiterleiten müssen.
  3. Die Vergabe der einzelnen Kontingente und Kabinen-Kategorien erfolgt ausschließlich durch die Fährgesellschaften. In der Regel gelingt es uns jedoch, die konkreten Wünsche unserer Kunden vollständig durchzusetzen.
  4. Bei Angebotsannahme benötigen wir bis ca. 4 Wochen vor dem Reisetermin den vollständigen Namen,  das Geburtsdatum und die Nationalität von Ihnen.

 

Bedingungen

* Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

* Programmänderungen vorbehalten (evtl. auch witterungsbedingt)

* Es gelten die Reisebedingungen der Kleinen Hexe mit folgenden Abweichungen für diese Ostseereise

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anfrage/Buchung Baltikum

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Hier finden Sie uns

Reiseveranstalter

Die kleine Hexe

Emmerthaler Str. 1
31789 Hameln

Ortsteil Tündern

So erreichen Sie uns

Tel. +49 5151 40 94 68

Fax +49 5151 40 94 69

Mail info@kleine-hexe-hameln.de

 

oder über das Kontaktformular

Wir haben keine festen Öffnungs-zeiten. Gerne vereinbaren wir telefonisch einen Termin, auf Wunsch auch "nach Feierabend".

Facebook

Die kleine Hexe auf Facebook. Einfach hier klicken.

Reiseberichte im Blog

Reisetipps Reiseberichte der Reisen mit der kleinen Hexe finden Sie auf zauberhaftreisen.wordpress.com

Aktueller Bericht: Tagesfahrt Amsterdam

Susis Rezept-Tipps

Gutes Essen ist immer sehr wichtig bei unseren Reisen. Darum finden Sie an dieser Stelle ein paar tolle Rezept-Tipps zum Nachmachen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die kleine Hexe